Die MCM Tasche oder auch das größte Kompliment

 

Antiquitätengeschäfte.

Ich liebe sie. Sobald ich eines betrete, fühle ich mich wie in einer anderen Welt.

All diese hübschen alten Uhren, das Geschirr, Bilder und Kleidung...himmlisch.

Und dann dieser Geruch. Ich weiß, viele mögen ihn als muffig bezeichnen, für mich

unterstreicht er einfach noch die urige Atmosphäre. Am Freitag war ich mit meinem

Freund mal wieder in einem dieser kleinen Läden (ich habe das Glück einen Freund

zu haben, der meine großen Gefühle für diese kleinen Läden teilt). Eine Dame, mit

dem schönsten grauen Bob, betreibt diese Schatzkammer. Sie ist zauberhaft.

Nach langem Gestöber und interessantem Gespräch wollten wir uns grade verabschieden,

da bemerkte sie meinen Rucksack. Ob ich MCM sehr mögen würde, fragt sie. Mögen ist

untertrieben...Sie huschte in den hinteren Teil des Ladens und zauberte aus einer Ecke

eine Plastiktüte hervor. Aus dieser kam ein Staubbeutel mit einer schwarzen MCM Tasche

im Sackschnitt zum Vorschein. Sie erinnert mich stark an den Sac Noelle, von Louis Vuitton

(ich liebe diese Tasche). Mit einem kleinen Schloss, kann man das Raffband verschließen,

sogar die Schlüssel hierfür hatte sie noch!

 

Als sie mir den Preis nannte, stockte mir der Atem...

Viel zu wenig! Sie bemerkte meinen Blick. ,,Nein, nein. Ich möchte es so! Sie werden die Tasche

gut behandeln, sie passt zu Ihnen, bitte nehmen Sie sie, das passt einfach!"

Ein größeres Kompliment, hätte sie mir nie machen können...


image
image
 geschrieben von Nadine.

23.1.16 23:43


Werbung


The Ralph Lauren

 

Outlet-Stores sind wirklich eine Sache für sich. Man findet nie, wonach man sucht, aber zufällig

tolle Schätzchen. Bei meiner letzten Shopping-Tour durchs McArthur-Glenn Outlet habe ich bei

Ralph Lauren wieder ordentlich zugeschnappt.

Diese Pullover finde ich so toll! Sie sind wunderbar weich, dank 55% Wolle & figurbetont,

dank 45% Viskose. Ich habe sie mir auch gleich noch in bordeaurot und marine gekauft.

image

Leider sind diese mittlerweile ausverkauft, aber es gibt viele ähnliche Modelle  auf der Ralph Laurens

Homepage bereits ab 55€ im sale.

Mir persönlich ist es wichtig, Kleidungsstücke zu haben, die nicht jeder hat und die einen besonderen Hingucker haben.

Dieser hat nicht nur braune Wildlederpatches an den Ellenbogen, sondern auch am Kragen mit einem Reißverschluss.

Somit macht er einiges her & man kann ihn zu allen Gelegenheiten tragen.

Gern kombiniere ich ihn momentan mit meiner Skagen Uhr  & meinem Schal (nur 25 Euro bei Zara).

Zusammen sehr winterlich und der Schal hält zudem super warm.

Ich dachte nie, dass mir animalprint gefällt, aber mittlerweile steh' ich voll drauf :D

 

Falls ihr meine Uhr auch schön findet; Den Nachgänger meiner Uhr: hier

 image

Hose auch von Zara, aus der letzten Kollektion. (Habe ich mir gleich in 3 Farben gekauft, weil

es für mich so schwer ist Hosen zu finden, die eng anliegen an den Fesseln.

Schuhe von Humanic.

Die haben übrigens immer hammermäßige Schuhe, die sehr preiswert sind. Diese hier

habe ich für 80€ bekommen und sie sind aus Wildleder und Lederimitat.

 

Für den Winter finde ich es immer schön, auch Details im Outfit zu haben, die nicht dunkel sind.

Im Winter sind alle dunkel gekleidet und so kann man sich beispielsweise mit einer hellen

Hose von der Masse abheben.

 

 geschrieben von Lena.



23.1.16 23:44


Gratis bloggen bei
myblog.de